Neigungskurse

 

Schuljahr 2014/2015

Klasse 7 - Mittelalterliche Lebenswelten

Klasse 8 - Eine Reise zu den Sternen

Die Schüler kennen den Aufbau unseres Sonnensystems und erschließen es sich als ihre nähere kosmische Heimat.

Die Schüler beherrschen die Orientierung am Sternhimmel mithilfe der Sternkarte.

Sie erlangen Naturverständnis auf emotionalem Wege und erfassen die Bedeutung der Erde als einzigen Planeten im Sonnensystem mit intelligentem Leben.

Die Schüler gestalten mithilfe ihrer Kenntnisse ein Lernspiel mit astronomischen Inhalten.

Klasse 8 - Musik handgemacht

Klasse 9 - Von Arnika bis Zimt

Klasse 9 - Musik im Experiment

Klasse 9 - Ballspiele

 

Schuljahr 2013/2014

Klasse 7 - Lebe mit Musik

Der Hauptgedanke des Kurses „Lebe mit Musik“ besteht im instrumentalen und tänzerischen Sich–Ausprobieren sowie der Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu finden. Ziel ist es, den Schülern die Vielfältigkeit und das ineinander Übergreifen von Musikalischem in das alltägliche Leben nahe zu bringen. Der Kurs soll die Schüler anregen, über ihre Freizeitgestaltung nachzudenken bzw. für sich neue Entscheidungen zu treffen.

Klasse 7 - Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

- von Arnika bis Zimt (Kräuter- und Gewürzlexikon)

- Geschichte der Heilpflanzen / -medizin und ihre Bedeutung heute

- Kräuter in der Küche (Kochen: gesunde Ernährung)

- Kräuter als Dekoration

- Haltbarmachung von Kräutern

Klasse 8 - Eine Reise zu den Sternen

Die Schüler kennen den Aufbau unseres Sonnensystems und erschließen es sich als ihre nähere kosmische Heimat.

Die Schüler beherrschen die Orientierung am Sternhimmel mithilfe der Sternkarte.

Sie erlangen Naturverständnis auf emotionalem Wege und erfassen die Bedeutung der Erde als einzigen Planeten im Sonnensystem mit intelligentem Leben.

Die Schüler gestalten mithilfe ihrer Kenntnisse ein Lernspiel mit astronomischen Inhalten.

Klasse 8 - Rhythmus und Harmonie

Klasse 8 - Treffpunkt der Kulturen

Klasse 9 - Plastisches Gestalten

Klasse 9 - Lebenswelten

 

 

Schuljahr 2012/2013

Klasse 7 - Lebe mit Musik

Der Hauptgedanke des Kurses „Lebe mit Musik“ besteht im instrumentalen und tänzerischen Sich–Ausprobieren sowie der Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu finden. Ziel ist es, den Schülern die Vielfältigkeit und das ineinander Übergreifen von Musikalischem in das alltägliche Leben nahe zu bringen. Der Kurs soll die Schüler anregen, über ihre Freizeitgestaltung nachzudenken bzw. für sich neue Entscheidungen zu treffen.

Klasse 7 - Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

- von Arnika bis Zimt (Kräuter- und Gewürzlexikon)

- Geschichte der Heilpflanzen / -medizin und ihre Bedeutung heute

- Kräuter in der Küche (Kochen: gesunde Ernährung)

- Kräuter als Dekoration

- Haltbarmachung von Kräutern

Klasse 7 - Erstellen einer Präsentation

Die Schüler verstehen eine Präsentation als Symbiose aus Inhalt und Gestaltung. Sie sind in der Lage eine Präsentation zu einem gestellten Thema zu erstellen.

Die Schüler lernen mit technischer Unterstützung einen Vortrag zu halten und einen größeren Wissensbereich übersichtlich darzustellen. Sie können Schwerpunkte setzen und diese mit den multimedialen Möglichkeiten der heutigen Computertechnik aufbereiten.

Die Schüler lernen ein komplexes Thema zu analysieren. Sie sind in der Lage die inhaltlichen Strukturen zu erkennen und aufzugliedern. Dabei erkennen sie die Möglichkeit der Restrukturierung und Neuorganisation von Daten.

Sie können eine neue Gliederung aufbauen und sie mit den Mitteln der Präsentation umsetzen und dabei die geeigneten multimedialen Werkzeuge auszuwählen.

Die Schüler sind in der Lage ein Thema schwerpunktmäßig so aufzubereiten, dass es die Zuhörer anspricht und Ausgangspunkt für eine Diskussion zu dem bearbeiteten Thema sein kann.

Sie erfahren, dass eine Präsentation eine wichtige Voraussetzung ist, um ein Thema oder ein Unternehmen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Klasse 8 - Wie isst man anderswo?

Klasse 8 - Erstellen einer Präsentation

Die Schüler verstehen eine Präsentation als Symbiose aus Inhalt und Gestaltung. Sie sind in der Lage eine Präsentation zu einem gestellten Thema zu erstellen.

Die Schüler lernen mit technischer Unterstützung einen Vortrag zu halten und einen größeren Wissensbereich übersichtlich darzustellen. Sie können Schwerpunkte setzen und diese mit den multimedialen Möglichkeiten der heutigen Computertechnik aufbereiten.

Die Schüler lernen ein komplexes Thema zu analysieren. Sie sind in der Lage die inhaltlichen Strukturen zu erkennen und aufzugliedern. Dabei erkennen sie die Möglichkeit der Restrukturierung und Neuorganisation von Daten.

Sie können eine neue Gliederung aufbauen und sie mit den Mitteln der Präsentation umsetzen und dabei die geeigneten multimedialen Werkzeuge auszuwählen.

Die Schüler sind in der Lage ein Thema schwerpunktmäßig so aufzubereiten, dass es die Zuhörer anspricht und Ausgangspunkt für eine Diskussion zu dem bearbeiteten Thema sein kann.

Sie erfahren, dass eine Präsentation eine wichtige Voraussetzung ist, um ein Thema oder ein Unternehmen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Klasse 9 - Von experimenteller Musik bis Bandarbeit

Im Vordergrund des Kurses "Von experimenteller Musik bis Bandarbeit" steht die Freude an eigenem Musizieren mit verschiedensten Instrumenten.

Dazu gehören das Experimentieren mit Musik, das Schreiben von selbst komponierten Musiktiteln unter Verwendung von unterschiedlichen Kompositionstechniken, das Zusammenspiel in einer Perkussionsgruppe und Ansätze einer Bandprofilierung sowie der Einstieg in ein Musikprogramm. 

Abgeschlossene Musikstücke werden als Ergebnis aus dem Kurs zu einer schulischen Veranstaltung eingebracht.

Die Entfaltung eigener Kreativität soll die Schüler auch für andere Unterrichtsfächer motivieren.

Klasse 9 - Plastisches Gestalten

 

 

Schuljahr 2011/2012

Klasse 7 - Lebe mit Musik

Der Hauptgedanke des Kurses „Lebe mit Musik“ besteht im instrumentalen und tänzerischen Sich–Ausprobieren sowie der Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu finden. Ziel ist es, den Schülern die Vielfältigkeit und das ineinander Übergreifen von Musikalischem in das alltägliche Leben nahe zu bringen. Der Kurs soll die Schüler anregen, über ihre Freizeitgestaltung nachzudenken bzw. für sich neue Entscheidungen zu treffen.

Klasse 7 - Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

- von Arnika bis Zimt (Kräuter- und Gewürzlexikon)

- Geschichte der Heilpflanzen / -medizin und ihre Bedeutung heute

- Kräuter in der Küche (Kochen: gesunde Ernährung)

- Kräuter als Dekoration

- Haltbarmachung von Kräutern

Klasse 8 - Druckerwerkstatt

Die Schüler lernen Drucke als Mittel des künstlerischen Ausdrucks, als Mittel der Verständigung und als Mittel des Wissenserwerb kennen.

Sie begreifen die historische Erfindung des Druckens als wichtiges Gut der Menschheit.

Sie erproben die verschiedensten Drucktechniken.

Sie lernen verschiedene Berufsbilder kennen, die sich mit dem Druck in verschiedenster Form befassen.

Sie erfahren am praktischen Beispiel, wie man eine Ausstellung vorbereitet und aufbaut.

Sie gewinnen Einblick in Herstellung und Layout der Printmedien.

Klasse 8 - Musik handgemacht

Klasse 9 - Von experimenteller Musik bis Bandarbeit

Im Vordergrund des Kurses "Von experimenteller Musik bis Bandarbeit" steht die Freude an eigenem Musizieren mit verschiedensten Instrumenten.

Dazu gehören das Experimentieren mit Musik, das Schreiben von selbst komponierten Musiktiteln unter Verwendung von unterschiedlichen Kompositionstechniken, das Zusammenspiel in einer Perkussionsgruppe und Ansätze einer Bandprofilierung sowie der Einstieg in ein Musikprogramm. 

Abgeschlossene Musikstücke werden als Ergebnis aus dem Kurs zu einer schulischen Veranstaltung eingebracht.

Die Entfaltung eigener Kreativität soll die Schüler auch für andere Unterrichtsfächer motivieren.

Klasse 9 - Eine kulinarische Reise durch die Welt

 

 

Schuljahr 2010/2011

Klasse 7 - Was das Wasser alles kann

     

     

Klasse 7 - Eine Reise zu den Sternen

Die Schüler kennen den Aufbau unseres Sonnensystems und erschließen es sich als ihre nähere kosmische Heimat.

Die Schüler beherrschen die Orientierung am Sternhimmel mithilfe der Sternkarte.

Sie erlangen Naturverständnis auf emotionalem Wege und erfassen die Bedeutung der Erde als einzigen Planeten im Sonnensystem mit intelligentem Leben.

Die Schüler gestalten mithilfe ihrer Kenntnisse ein Lernspiel mit astronomischen Inhalten.

   

   

Klasse 8 - Deine Schule sendet

     

  

Klasse 8 - Erstellen einer Präsentation

Die Schüler verstehen eine Präsentation als Symbiose aus Inhalt und Gestaltung. Sie sind in der Lage eine Präsentation zu einem gestellten Thema zu erstellen.

Die Schüler lernen mit technischer Unterstützung einen Vortrag zu halten und einen größeren Wissensbereich übersichtlich darzustellen. Sie können Schwerpunkte setzen und diese mit den multimedialen Möglichkeiten der heutigen Computertechnik aufbereiten.

Die Schüler lernen ein komplexes Thema zu analysieren. Sie sind in der Lage die inhaltlichen Strukturen zu erkennen und aufzugliedern. Dabei erkennen sie die Möglichkeit der Restrukturierung und Neuorganisation von Daten.

Sie können eine neue Gliederung aufbauen und sie mit den Mitteln der Präsentation umsetzen und dabei die geeigneten multimedialen Werkzeuge auszuwählen.

Die Schüler sind in der Lage ein Thema schwerpunktmäßig so aufzubereiten, dass es die Zuhörer anspricht und Ausgangspunkt für eine Diskussion zu dem bearbeiteten Thema sein kann.

Sie erfahren, dass eine Präsentation eine wichtige Voraussetzung ist, um ein Thema oder ein Unternehmen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Klasse 9 - Von experimenteller Musik bis Bandarbeit

Im Vordergrund des Kurses "Von experimenteller Musik bis Bandarbeit" steht die Freude an eigenem Musizieren mit verschiedensten Instrumenten.

Dazu gehören das Experimentieren mit Musik, das Schreiben von selbst komponierten Musiktiteln unter Verwendung von unterschiedlichen Kompositionstechniken, das Zusammenspiel in einer Perkussionsgruppe und Ansätze einer Bandprofilierung sowie der Einstieg in ein Musikprogramm. 

     

     

Abgeschlossene Musikstücke werden als Ergebnis aus dem Kurs zu einer schulischen Veranstaltung eingebracht. Hier wird für den Tag der offenen Tür geprobt.

     

     

Die Entfaltung eigener Kreativität soll die Schüler auch für andere Unterrichtsfächer motivieren. Das Überdenken von Freizeitgestaltung lohnt sich.

Hier erste Ansätze zu einer eigenen Choreografie.

Klasse 9 - Eine kulinarische Reise durch die Welt

 

 

Schuljahr 2009/2010

Klasse 7 - Im Land der Masken

Der Kurs „Land der Masken“ befähigt die Schüler zur eigenen kreativen praktischen Tätigkeit auf dem Gebiet des Maskenbaus, des Tanzes, des Spielens von Instrumenten und der szenischen Darstellung.

Im Vordergrund steht die Freude an der Bewegung, die Lust auf gemeinsames Musizieren und das Interesse das Rahmenthema „Land der Masken“ mit Ideen, Zeichnungen und klanglichen Kreationen in Form einer Geräusche – Lichter - Show zu gestalten.

Die Schüler lernen die Vielfältigkeit von möglichen Bewegungen des Körpers zum Ausdrücken von Stimmungen und Gefühlen kennen.

Sie wenden Grundkenntnisse des Instrumentalspieles an und erfassen verschiedene Aufnahmetechniken.

Der Einsatz von Mischpult und Verstärkeranlage sowie von Schnittprogrammen entwickelt das technische Verständnis beim Schüler weiter.

Das Ergebnis des Kurses soll zu einer schulischen Veranstaltung eingebracht werden.

Klasse 7 - Eine Reise zu den Sternen

Die Schüler kennen den Aufbau unseres Sonnensystems und erschließen es sich als ihre nähere kosmische Heimat.

Die Schüler beherrschen die Orientierung am Sternhimmel mithilfe der Sternkarte.

Sie erlangen Naturverständnis auf emotionalem Wege und erfassen die Bedeutung der Erde als einzigen Planeten im Sonnensystem mit intelligentem Leben.

Die Schüler gestalten mithilfe ihrer Kenntnisse ein Lernspiel mit astronomischen Inhalten.

Klasse 8 - Druckwerkstatt

Die Schüler lernen Drucke als Mittel des künstlerischen Ausdrucks, als Mittel der Verständigung und als Mittel des Wissenserwerb kennen.

Sie begreifen die historische Erfindung des Druckens als wichtiges Gut der Menschheit.

Sie erproben die verschiedensten Drucktechniken.

Sie lernen verschiedene Berufsbilder kennen, die sich mit dem Druck in verschiedenster Form befassen.

Sie erfahren am praktischen Beispiel, wie man eine Ausstellung vorbereitet und aufbaut.

Sie gewinnen Einblick in Herstellung und Layout der Printmedien.

Klasse 8 - Erstellen einer Präsentation

Die Schüler verstehen eine Präsentation als Symbiose aus Inhalt und Gestaltung. Sie sind in der Lage eine Präsentation zu einem gestellten Thema zu erstellen.

Die Schüler lernen mit technischer Unterstützung einen Vortrag zu halten und einen größeren Wissensbereich übersichtlich darzustellen. Sie können Schwerpunkte setzen und diese mit den multimedialen Möglichkeiten der heutigen Computertechnik aufbereiten.

Die Schüler lernen ein komplexes Thema zu analysieren. Sie sind in der Lage die inhaltlichen Strukturen zu erkennen und aufzugliedern. Dabei erkennen sie die Möglichkeit der Restrukturierung und Neuorganisation von Daten.

Sie können eine neue Gliederung aufbauen und sie mit den Mitteln der Präsentation umsetzen und dabei die geeigneten multimedialen Werkzeuge auszuwählen.

Die Schüler sind in der Lage ein Thema schwerpunktmäßig so aufzubereiten, dass es die Zuhörer anspricht und Ausgangspunkt für eine Diskussion zu dem bearbeiteten Thema sein kann.

Sie erfahren, dass eine Präsentation eine wichtige Voraussetzung ist, um ein Thema oder ein Unternehmen in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

 

 

Schuljahr 2008/2009

Klasse 7 - Lebe mit Musik

Der Hauptgedanke des Kurses „Lebe mit Musik“ besteht im instrumentalen und tänzerischen Sichausprobieren sowie der Möglichkeit, sich selbst musikalisch zu finden.

Ziel ist es, den Schülern die Vielfältigkeit und das ineinander Übergreifen von Musikalischem in das alltägliche Leben nahe zu bringen.

Der Kurs soll die Schüler anregen, über ihre Freizeitgestaltung nachzudenken bzw. für sich neue Entscheidungen zu treffen.

 

Klasse 7 - Was das Wasser alles kann

In diesem Neigungskurs betrachten wir das Wasser als Teil der Landschaft mit allen Auswirkungen, als Bestandteil unseres Wetters, als Mittel um z. B. Kristalle entstehen zu lassen, als wichtigsten Teil unserer Ernährung und schließlich auch als einen notwendigen Bestandteil vieler unserer täglichen Gebrauchsgüter, z. B. Papier.

Dabei experimentieren wir und führen Exkursionen durch, wie z. B. hier am Albrechtsbach.

    

    

Klasse 9 - Von experimenteller Musik bis Bandarbeit

Im Vordergrund des Kurses „Von experimenteller Musik bis Bandarbeit“ steht die Freude am eigenem Musizieren mit verschiedensten Instrumenten.

Dazu gehören das Experimentieren mit Musik, kreativer Instrumentenbau, das Schreiben von selbst komponierten Musiktiteln unter Verwendung von unterschiedlichen Kompositionstechniken, die Arbeit in einer Perkussionsgruppe und Ansätze einer Bandprofilierung sowie der Einstieg in die Computer–Musik.

Die Einbeziehung elektronischer Instrumente wie die E-Gitarre, Keyboard und Computer, der Einsatz des Mischpults und der Verstärkeranlage soll das technische Verständnis beim Schüler weiterentwickeln.

Durch die Erarbeitung und Bearbeitung von Partituren unterschiedlichster Stilrichtungen wird ein vielseitiges Repertoire zusammengestellt.

Grundlegend wird in diesem Kurs projektorientiert und fachübergreifend gearbeitet.

Abgeschlossene Musikstücke sollen als Ergebnis aus dem Kurs zu einer schulischen Veranstaltung eingebracht werden.

Die Entfaltung eigener Kreativität soll die Schüler auch für andere Unterrichtsfächer motivieren.

Klasse 9 - Internetseiten erstellen

Die Schüler begreifen das Internet als eines der wichtigsten Kommunikationsmedien der heutigen Zeit. Dabei verstehen sie die weltweite Wirksamkeit von im Internet veröffentlichten Informationen. 

Unter Beachtung von Datenschutz und Urheberrechtsschutz sind sie in der Lage eigene und vorgegebene Sachverhalte und Informationen ansprechend und inhaltsreich auf Internetseiten wiederzugeben. Sie beherrschen die notwendigen Werkzeuge und Techniken um einen Internetauftritt aktuell und fehlerfrei zu warten. 

Die Schüler erstellen unter Berücksichtigung der erworbenen Kenntnisse zu Gestaltung, Inhalt und Urheberrechtsschutz eine Website für die Schule und eine Website zu einem selbst gewählten Thema.